Change Region:Germany

Gbeetsmarsch

GEBETSMARSCH

 

 

 

 

 

Datum: Sa., 15. August 2020, ab 16:30 Uhr

Ort: Stadtgarten Stuttgart / Universität, Max-Kahde-Weg

Programm:

Ab 16:30 Uhr: Sammeln im Stuttgarter Stadtgarten

17.00 Uhr: Startkundgebung, anschließend Gebetsmarsch durch Stuttgarts Innenstadt (ca. 2 km)

18:00 Uhr: Abschlusskundgebung im Stadtgarten

Ca. 18:45 Uhr: Ende der Veranstaltung

 

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U14 / U29 Haltestelle Börsenplatz (L-Bank)

 

 

Ordner gesucht!

Um die Veranstaltung in der aktuellen Situation durchführen zu können, benötigen wir rund 60 freiwillige Ordner, die uns bei der Durchführung des Events und Einhaltung der Hygiene-Maßnahmen unterstützen. Wenn Sie uns mit dieser wichtigen Aufgabe unterstützen möchten, füllen Sie bitte dieses Kurzformular aus. Wir werden uns dann in den nächsten Tagen mit Ihnen per Mail in Verbindung setzen. Vielen Dank!

 

Informationen zur Durchführung

Die geltenden Hygieneregelungen müssen eingehalten werden. Bitte halten Sie 1,5m Abstand zu Personen aus anderen Haushalten und 2m Abstand zu Passanten. Das Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung wird dringend empfohlen.

Im Stadtgarten werden Gruppen von 20 Personen gebildet. Bitte folgen Sie den Anweisungen der Ordner. Bitte bringen Sie keine Glasbehältnisse mit (außer für Kleinkind und Babynahrung) und beachten Sie das Rauchverbot. Alkoholische Getränke dürfen nicht konsumiert werden. Gärtnerisch angelegte Flächen und Beete dürfen nicht betreten, Rasen- und Pflanzflächen dürfen nicht befahren werden.

Beim Gebetsmarsch werden wir in Gruppen von 20 Personen laufen, auch hier bitte die Hygieneregelungen und Anweisungen der Ordner beachten! Transparente werden ausschließlich von der ICEJ gestellt; eigene Israel- und Deutschlandfahnen dürfen gerne mitgebracht werden.

 

 

Für die Planung ist es hilfreich, wenn Sie uns vorab mitteilen, mit wie vielen Personen Sie teilnehmen wollen. Es besteht jedoch keine Anmeldepflicht. Link zur freiwilligen Rückmeldung.

Mehr Informationen in unserem Flyer zum Download (PDF).

 

Share this: