Change Region:Germany

Israel

Das Laubhüttenfest 2019

ICEJ-Laubhüttenfest vom 13. bis 18. Oktober 2019

Thema 2019: "Beginnings - Der Anfang aller Dinge"

In diesem Jahr bereitet die ICEJ eine großartige Feier in Israel vor: mit einem einzigartigen Auftakt in der Wüste; es folgt ein Feuerwerk an Veranstaltungen in der Jerusalemer Pais-Arena – mit hochkarätigen Bibelarbeiten und Seminaren zu aktuellen Themen, „himmlischen“ Lobpreis- und Gebetszeiten, mit exzellenten Referenten – von hochrangigen politischen und religiösen jüdischen Vertretern Israels bis hin zu christlichen aus aller Welt. Highlight ist ein Abend mit israelischen Gästen. Darüber hinaus gibt es eine bewegende Abendmahlsfeier am „Gartengrab“. Mit der Teilnahme am nationalen Jerusalem-Marsch erweisen wir mit tausenden Christen aus aller Welt dem jüdischen Volk Freundschaft und Solidarität. Ausflüge zu von der ICEJ unterstützten Projekten und jüdischen Einrichtungen werden angeboten.

Feiern Sie mit mit tausenden Menschen aus aller Welt in Israel und danken wir Gott für seine Treue!

Wenn Sie nicht vor Ort dabei sein können, haben Sie die Möglichkeit, einige Veranstaltungen per Livestream zu verfolgen: Per Livestream online beim ICEJ-Laubhüttenfest 2019 dabei sein (auf Englisch)

Auszüge aus dem deutschen Laubhüttenfest-Programmheft 2019

EXPLORE - Die ICEJ ACADEMY

EXPLORE - ICEJ ACADEMY - Bildung und Lehre im Licht der Bibel


Wir freuen uns über Ihre/Deine Anmeldung zu EXPLORE - Die ICEJ ACADEMY! Regelmäßige Seminare und Workshops!

 

Ausblick ICEJ-ACADEMY - Termine in Stuttgart – Save the Date!

Jeweils samstags von 10.00 bis 17.00 Uhr bei der ICEJ in der Talstr. 70 in 70188 Stuttgart

Sa., 20. Juli 2019: ICEJ ACADEMY mit Hanna Tischer
 

Auswärts-Termine der ICEJ-ACADEMY - Save the date!

Jeweils samstags von 10.00 bis 17.00 Uhr an verschiedenen Orten in Deutschland

Sa., 25. Mai 2019: ICEJ ACADEMY mit Hanna Tischer in Hannover -Hotteln

Preparing to Feast with the Lord

In just a few hours the Feast will begin with a desert celebration down in Ein Gedi. Months of hard work, extensive planning, long rehearsals and considerable travel costs will all be forgotten as thousands of believers from 100 countries will join together in worship before their God, united in prophetic statement they will be making to the world that one day every knee will bow and worship the King who is coming to Feast with us. Hallelujah!

Here's a taste of what has gone into this process. The first video below showcases some of the rehearsals for the Feast. I think you'll agree that there's a lot of worship going on already!

The second video is a timelapse of the stage being built where special mention must be made of the outstanding work the logistics crew does every year as they labour in a spirit of servanthood. They are to be commended.

Enjoy the videos and don't forget to watch the Feast live »

6 Hours to Go

Building the Stage - Timelapse

 

Share this: