Change Region:Germany

Hilfe zum Online-Portal

ICEJ-Laubhüttenfest 2021

DruckversionSend by email

(Seite wird fortlaufend aktualisiert)

Allgemein

Wo kann man das Laubhüttenfest sehen?

Das ICEJ-Laubhüttenfest ist auf unserem Online-Portal https://on.icej.org/live zu sehen.

 

Wo kann ich mich für das Laubhüttenfest anmelden?

Sie können sich auf unserem Online-Portal https://on.icej.org/live anmelden.


Technische Fragen

Welchen Browser benötige ich für das Online-Laubhüttenfest?

Für eine reibungslose Nutzung des Laubhüttenfests-Portals empfehlen wir Ihnen, als Browser Google Chrome zu verwenden.

Das Online-Portal auf Deutsch darstellen

Um das Online-Portal in Deutsch zu sehen, klicken Sie bitte auf die US-Fahne oben links und wählen "Deutsch" aus.

Das Portal wird anschließend in deutscher Sprache dargestellt. 

.

.

 

Persönliches Profil anlegen

Wir empfehlen Ihnen nach dem ersten Einloggen Ihr persönlichen Teilnehmer-Profil anzulegen.

Dazu gehören persönliche Daten, die Sie mit anderen Teilnehmern teilen möchten.

Außerdem können Sie hier Ihre Zeitzone (z.B. UTC+1:00 Berlin) wählen.

Schritt 1 - "Über dich"

Tragen Sie hier bitte Ihre Daten ein, die Sie mit anderen Teilnehmern teilen möchten.

Vor- und Nachname

Position

Organisation

Adresse

Emailadresse

Wichtig: Sie entscheiden, welche Daten Sie mit anderen teilen.

.

Schritt 2: "Profil"

Wenn Sie möchten, können Sie

ein Foto von sich hochladen,

etwas über sich erzählen,

Ihre Social-Media-Konten angeben.

.

.

.

.

 

Schritt 3: Weitere Einstellungen

Zeitzone: Bitte stellen Sie hier Ihre Zeitzone aus (z.B. UTC+1:00 Amsterdam, Berlin)

Passwort: Wenn Sie möchten, können Sie ein eigenes Passwort anlegen.

Privatsphäre: Hier entscheiden Sie, wie Sie von anderen Teilnehmern gesehen werden: mit Ihrem vollen Namen, oder nur Vorname + abgekürzter Nachname

.

 

 

 

Schritt 4: Besprechungszentrum (Treffpunkt)

Andere Teilnehmer können Sie im "Treffpunkt" suchen und mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Hier entscheiden Sie, welche Kontaktinformationen Sie mit anderen Teilnehmern im "Treffpunkt" teilen möchten.

(d.h. Ihre Position, Ihre Organisation, Ihre Adresse, Ihre Emailadresse, Ihre Social-Medial-Profile)

.

Wenn Sie mit Ihren Einstellungen fertig sind, klicken Sie bitte auf "Aktualisieren und schließen".

.

 

 


Fragen zum Livestream

Wo finde ich den Livestream?

Loggen Sie sich auf https://on.icej.org/live ein.

In der Lobby wählen Sie bitte links „Auditorium“.

Vom 20.-27. September wird jeden Tag um 14.00 Uhr ein neuer Livestream gesendet.

Dazu klicken Sie bitte auf "Beitreten". Ein Videofenster öffnet sich. In der Mitte dieses Fensters befindet sich eine kleine Abspieltaste (weißer Pfeil). Diese bitte anklicken. 

Dieser wird anschließend technisch überarbeitet und im Laufe des Abends zum nachträglichen Ansehen verfügbar sein.

.

.

Wie schalte ich beim Livestream die deutsche Übersetzung ein?

Starten Sie den Livestream.

Unten rechts im Video klicken Sie bitte auf das Kopfhörer-Symbol und wählen Sie dort "Deutsch" aus.

Bitte beachten Sie, dass der ca. 10-minütige Vorspann nicht übersetzt wird. Die deutsche Übersetzung beginnt, sobald das Programm startet.

 

Wie verlasse ich das Auditorium?

Bitte klicken Sie nicht auf die Zurück-Funktion Ihres Browsers. Bitte nutzen Sie die Navigation im Laubhüttenfest-Portal.

Wenn Sie aus dem Auditorium zurück in die Lobby möchten, klicken Sie bitte auf die grüne Schaltfläche "ZURÜCK".

.

.

.

.


Seminare

Wo finde ich deutschsprachige Seminare?

Loggen Sie sich auf https://on.icej.org/live ein.

In der Lobby wählen Sie bitte rechts „Seminare“.

Ein neues Fenster öffnet sich.

Geben Sie bitte in der Suchleiste ("Filter") "deutsch" ein und klicken Sie auf "Suche".

Anschließend werden Ihnen die deutschsprachigen Seminare angezeigt.

.

 

 

.

.

Wie verlasse ich den Seminarraum:

Wenn Sie vom Seminarraum zurück in die Lobby möchten, klicken Sie bitte auf den roten Knopf oben rechts.

.

.

.

 

 


Virtuelle Touren:

Diese finden Sie im Auditorium.Kicken Sie auf der Zeitachse am 27. September.

Um 12.00 Uhr stehen die Virtuellen Toren angekündigt. Sie sind ab sofort aufrufbar.

Klicken Sie auf "Vorschau".

 

 

 

 

 

Dann können Sie Deutschsprachige Touren auswählen, indem Sie auf das entsprechende Videobild mit Unterschrift "Virtuelle Tour auf Deutsch" klicken. 

Es öffnet sich eine Übersicht mit Kurzbeschreibungen zahlreicher Touren durch Israel in einem neuen Fenster.

Das Laden zum Abpielen der Videos kann einen Moment länger als erwartet dauern. Einfach auf Play klicken und erwartungsfroh zurücklehnen :-)

 


Gebets-Sukka

Wann findet das Sukka-Gebet der ICEJ-Deutschland statt?

Loggen Sie sich in unser Portal ein, klicken Sie in der Lobby auf „Gebet“.

Das Gebet der ICEJ-Deutschland findet zu den folgenden Zeiten statt:

Donnerstag, 23. September, 9-10 Uhr (dt. Zeit)

Freitag, 24. September, 9-10 Uhr (dt. Zeit)

Montag, 27. September, 9-10 Uhr (dt. Zeit)

 

Share this: