Change Region:Germany

Headlines

Das ist passiert: Der Internationale Gerichtshof hat die von Südafrika eingereichte Völkermord-Klage gegen Israel angenommen und das Verfahren eröffnet, Israel aber nicht zum Ende des Militäreinsatzes verpflichtet. Ein endg...
Das ist passiert: Verwandten von Hamas-Geiseln wurde der Zutritt zum Bundestag verwehrt, weil sie T-Shirts mit Fotos ihrer entführten Familienangehörigen trugen. Sicherheitskräfte an der Pforte werteten die T-Shirts mit dem Aufdruck...
Recherchen der New York Times belegen, dass die extreme sexuelle Gewalt, die am 7. Oktober 2023 von Hamas-Terroristen gegen israelische Frauen ausgeübt wurde, keine Einzelfälle waren, sondern systematisch verübt wurden. Obwohl...
Das ist passiert: Israels Oberstes Gericht hat am Montag ein Kernelement der umstrittenen Justizreform gekippt. Die Justizreform ist damit quasi für nichtig erklärt worden. Mit der Justizreform wollte die Regierung von Ministerprä...
Die UNO ist unverhältnismäßig in ihrer Israelkritik, recherchierte die Organisation "UN Watch". Allein 2023 richteten sich von 21 Resolutionen der UNO-Generalversammlung 14 gegen Israel. Nur sieben widmeten sich dem Rest...
In den Sozialen Medien berichten Gaza-Bewohner, dass Lebensmittel und andere Hilfsgüter in großen Mengen von der Hamas "beschlagnahmt" werden. Eine ntv-Korrespondentin bestätigte nun solche Berichte. Die Journalistin...
Das ist passiert: Israel muss sich seit gestern vor dem Internationalen Gerichtshof (IGH) gegen den Vorwurf des Völkermords verteidigen. Die Klage gegen Israel wurde von Südafrika eingereicht. Am Donnerstag fand eine erste Anhörung...
Ein weiteres Krankenhaus erwies sich als Terrorstützpunkt. Über 70 Terroristen ergaben sich beim Kamal-Adwan-Krankenhaus, viele verließen die Klinik mit Waffen, die sie den Soldaten übergaben. Dabei zeigte sich auch wieder,...
Am Donnerstag wurden drei mutmaßliche Hamas-Mitglieder in Berlin verhaftet und Wohnungen sowie ein Restaurant durchsucht. Ein weiterer Verdächtiger wurde in den Niederlanden festgenommen. Damit wurde offenbar ein geplanter islamisch-...
Das ist passiert: Die Jüdische Hochschulgruppe wollte an der Charité neben dem Weihnachtsbaum eine Chanukkia aufstellen, den traditionellen Channuka-Leuchter. Die Leitung der Berliner Universitätsklinik lehnte den Antrag ab mit...

 

Share this: