Change Region:Germany

Headlines

Historische weltweite Gebetsinitiative vom 17. bis 19. November 2023 Liebe Freunde und Mitbeter, Israels aktueller Krieg gegen die Hamas im Gazastreifen ist die schwerste Krise der Nation seit Jahrzehnten, insbesondere angesichts der zusä...
Das ist passiert: Israels Armee hat im Norden des Gazastreifens vor dem Shifa-Krankenhaus einen Krankenwagen beschossen, in dem Hamas-Terroristen und Waffen geschmuggelt wurden. Dabei wurden 13 Terroristen getötet. UN-Generalsekretär Ant...
Das ist passiert: Noch immer hält die Hamas rund 240 Geiseln im Gazastreifen in ihrer Gewalt. Die israelische Zeitung „Jediot Achronot“ berichtete nun von geheimen Verhandlungen unter Vermittlung Katars und der USA über die...
Anlässlich des 85. Jahrestags der Reichsprogromnacht vom 9. November 1939 fand am Christophorusgymnasium Altensteig eine ganz besondere Veranstaltung statt - eine Zeitzeugen-Begegnung. Auf Anfrage der ICEJ erklärte sich Zeitzeugin Ruth...
Über 100 Teilnehmer kamen, obwohl man erst drei Tage zuvor spontan zur Gedenkveranstaltung und Solidaritätskundgebung eingeladen hatte. Viele Besucher nahmen teils weite Anfahrten auf sich, um an diesem Tag Rückgrat für Israel...
Mit zwei Bussen voller Israel-Freunde fuhren wir am Sonntag nach Genf, um Familien der Hamas-Opfer bei ihrer Demonstration vor dem UN-Menschenrechtsrat zu unterstützen. Gemeinsam mit den Familien der Entführten forderten wir die...
Das ist passiert: Als die Terroristen aus dem Gazastreifen am 7. Oktober die Grenze stürmten, flogen auch zahlreiche schwerbewaffnete Terroristen mit Gleitschirmen auf israelisches Gebiet. Sie trugen maßgeblich zur Stürmung der...
Den Hamas-Terroristen schloss sich ein Mob aus Gaza an, darunter Mütter mit Kindern, die das Massaker feierten und plünderten. Das bestätigen Augenzeugen, Filme und Video-Überwachungsanlagen. Palästinensische Mütter...
Das ist passiert: Am Mittwoch gab es eine Explosion bei einem Krankenhaus in Gaza. Die Hamas meldete einen Angriff der israelische Luftwaffe und berichtete von über 500 Toten und hunderten Verletzten. Unter anderem meldete der öffentlich...
Pünktlich zu Beginn fiel der letzte Regentropfen, der Himmel klärte auf: Rund 700 Teilnehmer kamen am Samstag zur Israel-Solidaritätskundgebung der Internationalen Christlichen Botschaft Jerusalem in den Oberen Schlossgarten in...

 

Share this: