Change Region:Germany

Special Reports

Durch die verheerenden Explosionen am 4. August 2020 im Hafen der libanesischen Hauptstadt Beirut sind große Teile der Stadt zerstört oder beschädigt worden. Mehr als 150 Menschen starben, etwa 6.000 wurden zum Teil schwer...
  Mitarbeiterinnen der ICEJ-Sozialabteilung sind in den letzten Wochen durch ganz Israel gefahren, um Essenskörbe an Alleinerziehende zu verteilen. Viele von ihnen sind jüdische Mütter, die in kaputten Ehen gefangen sind und...
Herzrasen Stellen Sie sich vor, sie wären eine Mutter, die mit ihrem achtjährigen Sohn einen Spaziergang macht. Plötzlich hören Sie schwach eine nur zu bekannte Stimme. Ihr Herz schlägt schneller! Es fühlt sich an...
Trotz geschlossener Grenzen und Reisebeschränkungen ist in der Corona-Krise eine Tür nach Israel offen geblieben: Alijah, die Einwanderung nach Israel. Juden aus den Nationen kommen weiterhin nach Israel zurück. Durch die Arbeit der...
    Seit 1996 leistet das Team des Häuslichen Pflegedienstes der ICEJ, das von unserer Krankenschwester Corrie van Maanen koordiniert wird, vielen älteren russischen Einwanderern in Jerusalem wöchentliche Pflegehilfe und...
„… um dieser Zeit willen ...“ (Ester 4,14) Anfang März hatten wir während des Purim-Festes gerade diesen Vers aus dem Buch Ester gelesen, als die Corona-Krise Israel erfasste. Die Worte klangen in unserem Geist nach und...
Äthiopische Juden in Israel haben es nicht leicht. Häufig werden sie diskriminiert, gelten als ungebildet, bedürftig oder unfähig. Die Medien fördern ein negatives Bild der äthiopischen Gemeinschaft, indem sie oft...
  Am 26. Mai 2020 durften Mitarbeiter der Internationalen Christlichen Botschaft Jerusalem 94 jüdische Neueinwanderer in Tel Aviv begrüßen, die mit einem Charterflug aus Russland in Israel eintrafen. Mit diesem Flug feiert die...
75 Jahre nach dem Holocaust fühlen sich Juden in Deutschland nicht mehr sicher. Viele sehen sich angesichts des zunehmenden Antisemitismus allein gelassen und einige denken bereits über Auswanderung nach – Tendenz steigend....
Obwohl in den vergangenen Monaten aufgrund des Coronavirus' weltweit Reisebeschränkungen verhängt wurden, hat die Internationale Christliche Botschaft Jerusalem dieses Frühjahr bereits 580 jüdischen Neueinwanderern geholfen...

 

Share this: