Change Region:Germany

Special Reports

„Treffen sich ein jüdischer Rabbiner, ein muslimischer Scheich und ein Christ aus Deutschland zum Teetrinken in Israel …“ Mit diesen Worten könnte man eine der vielen Folgen des TV-Magazins FASZINATION ISRAEL einleiten....
Wer unerwartet arbeitslos wird, kann den Boden unter den Füßen verlieren. Leider haben zehntausende Israelis während der Corona-Pandemie genau das erlebt. Die ICEJ hilft Betroffenen durch die Unterstützung einer telefonischen...
Rund 1.500 Israelfreunde haben sich am Samstag im Oberen Schloßgarten versammelt, um ihre Unterstützung für jüdisches Leben in Deutschland und für Israel öffentlich zu zeigen und sich gegen Antisemitismus zu stellen....
Viele benachteiligte israelische Jugendliche haben bereits von dem besonderen Mentoren-Programm „Touching the Horizon“ (Den Horizont berühren) profitiert. Die ICEJ unterstützt das Programm seit seiner Einführung vor...
Es gibt viele Gründe, weshalb schwangere Frauen in einer so verzweifelten Situation sein können, dass sie sogar die Abtreibung ihres ungeborenen Kindes erwägen. Oft fühlen sie sich allein gelassen, werden von ihrem Partner oder...
In dem ICEJ-Charterflugzeug, das am 12. Februar 302 äthiopisch-jüdische Neueinwanderer nach Tel Aviv brachte, befand sich ein ganz besonderer Passagier: Benjamin (6), der mit einem lebensbedrohlichen Herzfehler geboren wurde und dringend...
In der südisraelischen Küstenstadt Aschkelon leben viele einkommensschwache Familien. Die Stadt am Mittelmeer liegt nur 13 Kilometer nördlich vom Gazastreifen und damit leider in Reichweite palästinensischer Terroristen. Immer...
Ende Februar gab es besonderen Grund zur Freude im Haifa-Heim der ICEJ für Holocaustüberlebende: Der Speisesaal wurde wieder geöffnet! Ein Jahr lang, in dem sie fast durchgängig isoliert in ihren Wohnungen essen mussten, hatten...
Im Dezember 2020 startete Israel die Operation „Fels Israels“, mit der 2.000 der rund 7.500 noch in Äthiopien verbliebenen Juden bis Mitte Februar nach Israel gebracht werden sollen. Die meisten von ihnen warten seit Jahrzehnten...
Die Puppentheater-Künstlerin Ayala, eine russische Einwanderin, hat dieses Jahr den ersten Preis eines Wettbewerbs für soziale Unternehmerinnen gewonnen, den die ICEJ sponserte. Dieser war Teil eines Kurses für elf Unternehmerinnen...

 

Share this: