Change Region:Germany

Trump-Putin-Gipfel von großer Bedeutung für Nahost

DruckversionSend by email
Posted on: 
16 Jul 2018 (All day)
Trump-Putin-Gipfel von großer Bedeutung für Nahost

Foto: Die lutherische Kathedrale von Helsinki, Wahrzeichen der Stadt; Foto: Alvesgaspar; Wikimedia Commons

Der heutige Gipfel zwischen dem amerikanischen Präsidenten Donald Trump und seinem russischen Amtskollegen Vladimir Putin in Helsinki könnte über Krieg und Frieden im Nahen Osten entscheiden. Die Lage in Syrien und das iranische Atomabkommen stehen u.a. ganz oben auf der Agenda der beiden Supermächte. „Sowohl die USA als auch Russland wollen eine Verständigung über ihre jeweiligen weltweiten ‚Einflusssphären’ erreichen”, erklärte Dr. Zaki Shalom, Mitarbeiter am israelischen Institut für Nationale Sicherheitsfragen gegenüber The Media Line. „Wir können das mit den Ereignissen nach dem Zweiten Weltkrieg vergleichen, als (der damalige US-Präsident) Roosevelt, (der frühere britische Premierminister) Churchill und (der sowjetische Diktator) Stalin sich darüber einigten, wer die Kontrolle über welche Teile der Welt ausüben würde, um direkte Auseinandersetzungen miteinander zu vermeiden.”

Laut der israelischen Tageszeitung Jerusalem Post gibt es Spekulationen, dass die USA die russische Annexion der Krim anerkennen könnten. Im Gegenzug müsste der Kreml dann die neuen amerikanischen Sanktionen gegen den Iran unterstützen. Denkbar wäre auch eine Verpflichtung Russlands, die iranischen Truppen aus Syrien zu entfernen. Eine mögliche Gegenleistung der USA wäre beispielsweise ein Teilabzug der Amerikaner aus Syrien.

 

Share this: