Change Region:Germany

ICEJ-Petition für die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels

Jetzt online unterzeichen!

DruckversionSend by email
Posted on: 
15 Okt 2018 (All day)
ICEJ-Petition für die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels

Die ICEJ-Deutschland fordert Bundeskanzlerin Angela Merkel per Petition dazu auf, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen und die Deutsche Botschaft von Tel-Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Im Mai 2018 haben die USA und Guatemala den Umzug ihrer Botschaften nach Jerusalem umgesetzt. Auch mehrere EU-Staaten erwägen, ihre Vertretungen in Jerusalem zu eröffnen. Die deutsche Bundesregierung hat sich bisher ausdrücklich von einem solchen Schritt distanziert. Deshalb hat die ICEJ eine Petition an Bundeskanzlerin Angela Merkel initiiert. „Wir, die Unterzeichnenden, fordern Sie daher als Zeichen der besonderen Verbundenheit Deutschlands mit Israel und dem jüdischen Volk dazu auf, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen und die deutsche Auslandsvertretung von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen“, heißt es in dem an Frau Merkel adressierten Petitionstext. „Bitte stehen Sie zur historischen Wahrheit und wagen Sie diesen Schritt!“

JETZT DIE ICEJ-PETITION ONLINE UNTERZEICHNEN: www.petition.icej.de

Solidarität mit Israel

Die Internationale Christliche Botschaft Jerusalem (ICEJ) setzt sich seit fast vierzig Jahren dafür ein, dass Jerusalem als Hauptstadt des jüdischen Staates anerkannt wird. In ihrer mehr als 3000 jährigen Geschichte war Jerusalem nie die Hauptstadt eines anderen Staates außer Israels. Seit der Gründung des jüdischen Staates vor 70 Jahren ist Jerusalem de facto nun wieder die Hauptstadt Israels. Israel erklärte die Stadt 1980 mit dem Jerusalem-Gesetz zu seiner ewigen, ungeteilten Hauptstadt. Aufgrund der arabischen Androhung eines Ölembargos verlegten 13 Länder mit Botschaften in Jerusalem damals ihre Vertretungen nach Tel Aviv. Um ihre Solidarität mit Israel zu zeigen und den Anspruch des jüdischen Staates auf Jerusalem als Hauptstadt zu unterstützen, gründeten Christen aus aller Welt bei der christlichen Laubhüttenfestfeier im Herbst 1980 die ICEJ in Jerusalem.

UNTERZEICHNEN AUCH SIE DIE JERUSALEM-PETITION!
Online auf www.petition.icej.de oder bestellen Sie die Unterschriftenliste per E-Mail petition@icej.de oder Tel. 0711-83889480.

 

Share this: