Change Region:Germany

Termine - Deutschland

Zum Vormerken!

DruckversionSend by email

Wichtig: Die Bundesregierung hat in Absprache mit den Ländern verfügt, dass für Veranstaltungen weiterhin einschränkende Maßnahmen gelten. Auf dieser Seite informieren wir über aktuelle Veranstaltungen. Danke für Ihr Verständnis, dass Präsenz-Veranstaltungen derzeit in der Regel nur mit vorheriger Anmeldung besucht werden können. Infos zur Teilnahmemöglichkeit veröffentlichen wir jeweils näher zum Termin auf dieser Seite.x


Gottesdienste/Veranstaltungen mit Gottfried Bühler:

Sonntag, 17. Januar 2021, 19.00 Uhr: Bibelabend des CVJM in der Mauritiuskirche, Bahnhofstr. 1, 71088 Holzgerlingen.

Sonntag, 14. Februar 2021, um 9.00 Uhr und 11.00 Uhr in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Nürtingen im Helmholtzweg 32, 72622 Nürtingen. Anmeldung erforderlich (Details folgen terminnah).

Samstag, 20. Februar 2021, 17.30 Uhr: beim Gottesdienst der italienischen Gemeinde La Roccia Eterna, Talstr. 70, 70188 Stuttgart. Online-Anmeldung erforderlich.


Jesaja-62-Gebet der ICEJ-Deutschland: Mi., 20. Januar 2021, 19.30 Uhr auf Zoom

Am 20. Januar 2021 werden wir unser Jesaja-62-Gebet wieder per Telefon- und Videokonferenz durchführen. Sie können ab 19.30 Uhr über die Internetplattform ZOOM daran teilnehmen. Dies kann technisch auf drei Wegen geschehen: per Laptop/Computer, per Smartphone, per Handy/Telefonapparat. Die genaue Anleitung finden Sie hier


Online-ENVISION-Konferenz vom 25.-28. Januar 2021 (auf Englisch)

Wegweisende Konferenz für Pastoren, christliche Leiter und Führungskräfte
 
Aufschlussreicher Austausch mit Konferenzsprechern und Teilnehmern, Berichte über aktuelle soziale, wirtschaftliche, politische und religiöse Entwicklungen in Israel, die mit biblischen Prophetien im Einklang stehen, exklusive Vorträge von israelischen Politikern und Gelehrten, umfassende Lehrseminare über biblischen Zionismus 
 
Anmeldung und Ticketverkauf (100 USD): envision.icej.orgWeitere Informationen

Online-Gedenkgottesdienst zum Internationalen Holocaustgedenktag, 27. Januar 2021, 19.00 Uhr

Mit Kranzniederlegung vor der Stuttgarter Synagoge und anschließendem Gedenkgottesdienst im kleinen Kreis mit geladenen jüdischen und christlichen Gästen.

 

Ehrengäste:
Ruth Michel-Rosenstock (Stuttgart), Zeitzeugin
Michael Kashi (Stuttgart), Vorstandsmitglied IRGW
Shaya Ben Yehuda (Jerusalem), Director International Relations Division, Yad Vashem
 
 
Der Link zur Online-Übertragung wird zeitnah auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Der Gedenkgottesdienst wird vorab aufgezeichnet.

Jesaja-62-Gebet der ICEJ-Deutschland: Mi., 3. Februar 2021, um 19.30 Uhr in 70188 Stuttgart-Ost - mit Anmeldung

Am 3. Februar 2021 werden wir uns wieder vor Ort treffen - in der Talstraße 70 in 70188 Stuttgart-Ost.

Unser Gebetstreffen findet unter Einhaltung der behördlichen Hygienevorschriften statt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Teilnahme ausschließlich mit namentlicher Anmeldung möglich. Weitere Infos finden Sie hier.

 

Veranstaltung mit Christoph Scharnweber:

Samstag, 6. Februar 2021, 19.30-22.00 Uhr

Sonntag, 7. Februar 2021, 16.00-18.30 Uhr

Israel-Wochenende in der FCG-Zwickau e.V., Thema: Gottes Plan mit Israel und der Nahe Osten

Am Hammerwald 8, 08064 Zwickau


ZUM VORMERKEN:

Israel-Projekt- & Begegnungsreise der ICEJ, 21.-30. Juni 2021
Sehen Sie, was Ihre Spenden bewirken! Preis: 1.739 €
 
Gemeinde-Israel-Kongress, 19.-21. November 2021
In der Sachsenlandhalle, Sachsenlandallee 63, 08371 Glauchau


Jesaja-62-Gebet der ICEJ in Jerusalem

Die ICEJ-Hauptstelle in Jerusalem bietet für das Jesaja-62-Gebet jeden Mittwoch ein Online-Gebetstreffen per Videokonferenz an. Sie können von 15.00 – 16.00 Uhr (deutscher Zeit) über die Internetplattform ZOOM am Jerusalemer Jesaja-62-Gebet teilnehmen (auf Englisch).

Bitte loggen Sie sich über diesen Link mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mailadresse ein. Um mit Ihrem Smartphone darauf zugreifen zu können, installieren Sie bitter vorher die Zoom-App (erhältlich in Ihrem App-Store).

 

 

 


Rosch Chodesch Gebet - Blast das Horn auf Zion!

Weltweite Gebetswelle

„Und es wird geschehen: Neumond für Neumond und Sabbat für Sabbat wird alles Fleisch kommen, um vor mir anzubeten, spricht der HERR.“ (Jesaja 66,23)

Rosch Chodesch kennzeichnet den Neumond zu Beginn eines jeden Monats im jüdischen Kalender. Es ist ein Feiertag, der dem Volk Israel auf dem Berg Sinai gegeben wurde (4. Mose 28,11-15). 

Schließen Sie sich dieser weltweiten, 24-stündigen Gebetswelle an und beten Sie gemeinsam mit Christen aus der ganzen Welt den Gott Israels an.

Teilnahme per Zoom: on.icej.org/RoshChodesh

Die nächsten Termine werden auf der Webseite der ICEJ Jerusalem bekannt gegeben.


Studying Torah Together

Gemeinsam die Thora studieren (auf Englisch)

Nach unserer einzigartigen Gebetsinitiative, in der Juden und Christen gemeinsam durch das Buch der Psalmen beteten, freuen wir uns über eine neue Online-Initiative: Studying Torah Together - Gemeinsam die Thora studieren.

Jüdische Gelehrte und christliche Pastoren diskutieren gemeinsam die Thora, die Fünf Bücher Mose.

Nächster Termin: 14. Januar 2021, 18 Uhr deutscher Zeit

Teilnahme per Zoom: https://on.icej.org/STT


ICEJ-Israelvorträge: Lassen Sie sich informieren! Onlineformular für ICEJ-Vortragsanfragen

 

Share this: